Pinneberg „10-Ball Pool-League ONE + TWO“ (Meldeliste)

Zeitraum:
16.12.2012 – 01.08. 2013

Ort:
Vereinsheim PBV Pinneberg

Modus:
– 10-Ball
– „Best of Three“ Gewinnsätze ( Wer zuerst zwei Sätze gewinnt, gewinnt die Partie )
– Jeder-gegen-Jeden innerhalb des Zeitraumes
– Winnerbreak
– Folienaufbau
– Ausstoßen des Anstoßrechts vor Spielbeginn

Auf-/Abstiegsregelung:
die ersten Vier der „TWO“ steigen in die „ONE“ auf
die letzten Vier der „ONE“ steigen in die „TWO“ ab

Rahmenbedingungen:
– Je Liga können maximal 20 Teilnehmer spielen
– Jeder Spieler hat ein festgelegtes Handycap, welches sich aus dem Ausspielziel – hinter dem Teilnehmern in Klammern stehende Ziffer – ergibt
– Jeder Spieler verabredet sich mit seinem geplanten Punktspielgegner individuell
– pro verlorener Partie fallen 1,- EUR vom Punktspielverlierer für Preise und Pokale an
– Der Punktspielsieger verpflichtet sich, das Spielergbnis innerhalb von 24 Stunden der Turnierleitung mitzuteilen

Turnierleitung:
Torsten Mehrens, Enlen Doce, Thomas Lindloff

Preise:

  • League ONE:
    • 1. Platz:  Pokal + 1 Free-Ticket für die Eurotour inkl. einer Übernachtung
    • 2. Platz:  Pokal + 1 Billardshop-Gutschein im Wert von 100,- Euro
    • 3. Platz:  Pokal + Blockhouse-Gutschein für 2 Personen im Wert von 50,- Euro
    • 4. Platz:  Zonk
  • Leaque TWO:
    • 1. Platz:  Pokal + 1 Free-Ticket für die Stuttgart Open inkl. einer Übernachtung
    • 2. Platz:  Pokal + 1 Billardshop-Gutschein im Wert von 70,- Euro
    • 3. Platz:  Pokal + Restaurant-Gutschein bei “ Massimo “  für 2 Personen
    • 4. Platz:  Zonk

————————————————————-

Pinneberg  Pool League ONE + TWO … Meldeliste Stand 09.12.2012

Pool-League One:

1. Torti Mehrens ( 6 )
2. Mutlu Doganer ( 9 )
3. Jan Glende ( 7 )
4. Toto Sezai ( 8 )
5. Torsten Hojer ( 6 )
6. Tolga Yasmut ( 8 )
7. Lennard Golitz ( 7 )
8. Thomas Lindloff ( 9 )
9. Yüksel Cinar ( 7 )
10. Roland Mylau ( 7 )
11. Marco Nierzwicki ( 8 )
12. Lukas Schmahl ( 8 )
13. Arne Lorenz ( 6 )
14. Enlen Doce ( 7 )
15. Markus Johannsen ( 8 )
16. Timo Riess ( 6 )
17. Martin Schröder ( 6 )
18. Frank Schmidt ( 6 )
19. Rüdiger Ponelies ( 6 )
20. Bernd Reinke ( 6 )

Pool-League Two:

1. Axel Strohmeyer ( 6 )
2. Andre Krohn ( 6 )
3. Jens Eggerstedt ( 4 )
4. Julien Meinert ( 4 )
5. Ralf Winkler ( 4 )
6. Michael Sturhan ( 4 )
7. Daniel Stein ( 7 )
8. Andreas Fittschen ( 7 )
9. Klaus Mittag ( 4 )
10. Timmy Mustafov ( 6 )
11. Jerry Ryan ( 5 )
12. Dirk ( 4 )
13. Matthias Witte ( 5 )
14. Sonja Heisrath ( 2 )
15. Ralf Johannsen ( 3 )
16. Lorenz Lorenzen ( 2 )
17. Arno Weinberg ( 3 )
18. Ralf Stosshoff ( 4 )
19. Wolfgang Härig ( 3 )

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Liga

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s