„Ich bin dann maa wecchh“

Ni Hao!!

Gruß aus China an ALLE Kugel-Schubser, Schwung-Hacksen, Pott-Maschinen, Pin-Pointer, Stellungs-Dirigenten, Strategen.. kurz an alle Pinneberger Billard-Liebhaber!

Erstmal sorry, dass ich mich nicht von jedem einzelnen persönlich verabschiedet habe und dann so einfach mal „wech waar“.

Nach dem City-Cup war ich am Sonntag Abend das letzte Mal im Club und hatte mit Martin entspannt auf dem Center-Court meine letzten Kugeln geschubst und gleichzeitg gedanklich die Zeit auf der Alm Revue passieren lassen….

….Ich weiß noch ganz genau als ich das erste Mal Ende Juli den Weg zu euch gefunden habe und ich meinen Augen nicht traute, was ich da erblickte… wwwwooooooowwww eine noch nie so zuvor dagewesene Billard-Welt mitten im Norden! Ich wusste sofort, dass ich hier unbedingt spielen wollte; 17 Pool-Tische, 24 Stunden geöffnet, Snacks, Getränke.. alles da!!! Mir war auch klar, mir würden nur 3-4 Monate bleiben. Also keine Zeit verlieren und ran an die Platte.

Nach und nach lernte ich euch alle kennen und hatte auch über Pinneberg Open, 10 & 9-Ball Hausturniere und zu guter Letzt dem City-Cup die Möglichkeit gegen fast jeden einmal zu spielen. Dazu natürlich die vielen Abende am Tisch, die Night-Sessions mit Lenni, einige Pool-League Matches, Matches mit Jürgen, den ich von seinem Laptop wegreissen konnte, Yüksel,Toto (Sezai), Attila, Mutlu, Selli, Zauberer von Oz (Osman), der junge Schießer Daniel (Rohdiamant, der noch etwas Schliff braucht, mach weiter so), der andere Dani Mr. Stone, Mr. Sleepwalker, Assi (vor allem die letzte 9), Thommy (wir habe leider nie gespielt), Axel (The Organisator und liebevoll helfende Hand, Du hast nen top Stoss, muss nur öfter an die Platte), Ralf, Ralf und Ralf, Thoddi (die Slow Hand Schießmaschine), die Franks, Matthias, Stefan, Sascha (der Hut mit h ;)) Chris (the Snookerman) William, Rüdiger, Jan, Jens, Michi, und und und (sorry, wenn ich jemanden vergessen habe). Ich habe euch alle ins Herz geschlosssen!

Lange Rede kurzer Sinn, es war einfach eine „geile“ Zeit mit euch am Tisch zu stehen und die Kugeln zu senken (oder sehr oft nur eben daneben zu schießen ;))

Pinneberg — „Einfach eine SUPER Truppe“, großartige Menschen, die mit ganzen Herzen dabei sind und Ihre Liebe diesem Sport/Hobby widmen. Ich habe in dieser Zeit viele neue Freunde gewonnen und kann mit Stolz sagen, dass es einfach klasse war bei und mit euch zu spielen.

Im Herzen nehme ich euch alle in meine neue Heimat mit. Natürlich bleibe ich passives Mitglied und werde euch besuchen, sobald ich zu mal in Good Old Germany bin.

Ich bin nun seit einigen Tagen hier in China, genauer gesagt in Südchina Shenzhen (Nähe Hongkong) angekommen und habe mein neues Heim bezogen. Natürlich gleich im Netz geschaut, wo gibt es hier in der Nähe Pool Hallen gibt. Leider musste ich zu meiner Enttäuschung feststellen, dass sich die nächsten Locations mit guten Tischen nicht gleich um die Ecke befinden, ca. 40 km entfernt liegen. Aber vielleicht finde ich ja doch die eine oder andere Möglichkeite etwas pooltischähnliches zu finden…und wenn ich hier eine eigenne Location aufbauen muss -> Stichwort „Außenstelle Chapter PBV Pinnerberg“ :))

So meine Lieben Billardfreunde, das erstmal von mir. Ich werde euch hier auf FB weiter folgen (FB geht leider nur via VPN, da in China gesperrt.) und bei Gelegenheit Fotos und Berichte posten.

Ich wünsche euch allen eine schöne Adventszeit und natürlich ein erholsames Weihnachtsfest!!!

Bleibt alle gesund und natürlich „GUT STOSS“!!!!

Viel Grüße
Euer Sascha

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s