3. PBV Friday Challenge

Am Freitag, den 08.01.2015 fand ab 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) die „3. PBV Friday Challenge“ auf der Pinneberger Alm statt. Auf dem Programm stand diesmal die Disziplin „9-Ball“. Teilnehmen konnten alle Interessierten und Ligaspieler bis inkl. Bezirksliga. Gespielt wurde in zwei in Gruppen jeweils „jeder-gegen-jeden“. Die Finalrunde (letzten vier) wurde anschließend im Einfach-KO-System auf 4 GWS gespielt.

Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls gesorgt. Würstchen mit Brötchen aber auch zwei Arten Gemüsegratins standen zur Wahl. Hier gilt unser Dank Yüksel Cinar von „PASTARIA“, der die Gratins sponsorte. Bevor wir zum sportlichen Teil kommen, möchten wir uns bei Jürgen für die Unterstüzung bei der Turnierleitung bedanken. Vielen lieben Dank !!!

Insgesammt kämpften 17 Spieler um den Einzug ins Halbfinale. Darunter unsere erste weibliche Teilnehmerin (Beate Sapori) und unser erster Jugendlicher (Fynn Engel) Teilnehmer.

In der ersten Gruppe konnten sich Jörg Schröder und Torsten Schult für die Finalrunde der letzten 4 qualifizieren. In der zweiten Gruppe Thomas Plagemann und der Sieger des 2. Turniertages Mohammed Daroueich.

Somit lauteten die Halbfinale wie folgt:

Jörg Schröder – Mohammed Daroueich 2:4
Thomas Plagemann – Torsten Schult 4:3

Das Finale bestritten also:

Mohammed Daroueich – Thomas Plagemann 4:1

Wir gratulieren Mohammed zum 2. Turniererfolg !!!

Anbei die aktuelle Rangliste nach dem 3. Turniertag. Der nächste Turniertag ist der 05.02.2016 an dem wir 10-Ball spielen werden.

Euer Friday Callenge-Team

Flyer1 PBV_FC3_09012016

Advertisements

Kommentare deaktiviert für 3. PBV Friday Challenge

Eingeordnet unter Allgemein

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.