Historischer Sieg des PBV in der Regionalliga!

Mit Beginn der Saison 2016/2017 spielt der PBV Pinneberg erstmalig in der Regionalliga, der dritthöchsten Spielklasse der DBU (Deutsche Billard Union). Nie zuvor war es in den 19 Jahren seit Bestehen zuvor gelungen, derartig hoch im Ligasystem anzutreten. Heute nun, am 20.11.2016 wurde auch spielerisch historisches erreicht: Der erste Sieg (5:3) beim Gastgeber aus Soltau, der – wie auch der PBV seit eh und je – auf die eigenen Spieler und den Nachwuchs gesetzt hat, anstelle sich eine Erfolgsmannschaft zu erkaufen.

Der PBV dankt seinen Akteuren für ihren Einsatz und gratuliert herzlich zum ersten Saisonsieg!

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Historischer Sieg des PBV in der Regionalliga!

Eingeordnet unter Allgemein

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.